Kategorien

Alte Artikel

September 2017
M D M D F S S
« Aug    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930  

Bilder vom Spiel Neu-Isenburg II – SG Egelsbach 0 : 3

Alle Bilder vom Spiel >>> hier

Spielbericht Frauen: TSG Neu Isenburg II – SGE 0:5 (0:2)

Hoher Sieg ohne Glanzleistung

Gegen die zweite Mannschaft aus Neu Isenburg erwischte unser Team einen Traumstart und ging bereits in der 3. Minute durch einen Abstauber von Lara in Führung. In der 10. Minute verletzte sich Marie ohne Fremdeinwirkung so schwer, dass sie nicht mehr weiterspielen konnte und am Abend noch ins Krankenhaus gefahren wurde. Hoffentlich ist es keine schwere Verletzung !
Danach war es ein sehr zerfahrenes Spiel von unserer Seite, die Vorgaben der Trainer wurden kaum umgesetzt. Stattdessen wurden 2-3 klare Torchancen leichtfertig vergeben, durch mangelndes Zweikampf- und Laufverhalten kam Neu Isenburg ebenfalls zu drei sehr guten Möglichkeiten, die jedoch kläglich vergeben wurden. Hier hatten wir sehr viel Glück, gegen andere Mannschaften geht dies nicht so glimpflich aus. Bei einer Rettungsaktion verletzte sich Tanja im Tor ebenfalls, sie konnte jedoch unter Schmerzen bis zum Schluß durchhalten.
In der 25. Minute konnte Sabrina den 2:0 Halbzeitstand erzielen.
In Hälfte zwei wurde unser Spiel ein wenig besser, die Abwehr ließ weniger Torchancen zu und so konnte Kathi das 3:0 erzielen (53.).
Das 4:0 gelang Laura aus dem Strafraum heraus (75.) und den Schlußpunkt erzielte Vanessa mit dem schönsten Tor des Tages zum 5:0 (85.)
Dennoch müssen wir uns steigern, wenn wir in den nächsten Spielen gegen sicherlich stärkere Mannschaften bestehen wollen. Die Qualität der Mannschaft gibt das auf alle Fälle her, es muss jedoch auch durch Einsatz, spielerische Komponenten und Selbstbewusstsein auf den Platz gebracht werden.

Es spielten: Tanja, Celina, Lea, Lara, Laura, Sabrina, Paulina, Marie, Johanna, Kathi, Gina, Francis, Jana, Vanessa

Vorschau auf das Wochenende

Das Kerbwochenende steht bevor.
Liebe Frauen und Mädels: ERST das Spiel, dann das feiern! Also am Freitagabend noch einmal zurückhalten.

Unsere Frauen sind auswärts in Neu-Isenburg dran, die U14er erst am Sonntag in Oberursel und am Mittwoch noch einmal im Pokalspiel.
Bei den U12er hat schon eine Mannschaft zurückgezogen und daher fällt wieder einmal ein Spiel aus.

Datum | Zeit Wettbewerb Info
Sa, 16.09.17 | 11:00 D-Juniorinnen | A-Liga (Region) ME | 341159022
 
SG Egelsbach (7)
:
SV Blau-Gelb III (7) zg.
Nichtantritt GAST Zum Spiel
16:00 Frauen | Oberliga (Region) ME | 340020025
 
TSG Neu-Isenburg II
:
SG Egelsbach
: Zum Spiel
So, 17.09.17 | 12:00 C-Juniorinnen | A-Liga (Region) ME | 341155010
 
1.FFV´97 Oberursel (9)
:
SG Egelsbach (11)
: Zum Spiel
Mi, 20.09.17 | 18:00 C-Juniorinnen | Kreispokal PO | 940287003
 
SG Egelsbach (11)
:
JFV Dreieich (9)
: Zum Spiel

Vorschau auf das Wochenende

Nach den letzte überraschenden Spielen, stehen neue Gegner auf dem Tableau.
Die U14 spielt gegen Dreieich – ein ganz neuer Gegner und um  so spannender.
Im ersten Heimspiel der Saison treten am frühen Abend die Frauen gegen Haitz an. Auch hier freuen wir uns auf ein spannendes Spiel.
Am Sonntag müssen die U12er nach Oberursel. 

Datum | Zeit Wettbewerb Info
Sa, 09.09.17 | 11:00 C-Juniorinnen | A-Liga (Region) ME | 341155008
 
JFV Dreieich (9)
:
SG Egelsbach (11)
: Zum Spiel
17:00 Frauen | Oberliga (Region) ME | 340020023
 
SG Egelsbach
:
FSG Haitz-Langenselbold II
: Zum Spiel
So, 10.09.17 | 12:00 D-Juniorinnen | A-Liga (Region) ME | 341159017
 
1.FFV´97 Oberursel (9)
:
SG Egelsbach (7)
: Zum Spiel

Bilder vom Spiel der SGE Frauen

Danke an Karin Maksay für die Bilder vom Spiel >>> hier

Spielbericht Frauen: SC Dortelweil – SGE 3:1 (0:0)

Knappe Niederlage gegen starken Aufsteiger

In einem sehr guten Spiel beider Mannschaften musste unser Team leider eine knappe 3:1 Niederlage hinnehmen.
Dortelweil besitzt eine sehr junge, eingespielte und technisch starke Mannschaft, die sicherlich auch zu den Aufstiegsaspiranten zählt.
In der ersten Halbzeit war das Spiel ausgeglichen, Dortelweil spielte aus einer sicheren Abwehr meist über ihre zwei brandgefährlichen Spitzen Casado und Fernandes.
Dennoch hatte unsere Mannschaft durch Jana die größte Torchance, als sie frei über das Gehäuse schoss.
Ein Leistungsgerechtes 0:0 zur Pause.
Nach der Pause blieb das Spiel weiterhin auf hohem Niveau, eine weitere Großchance durch Marie konnte die Gästetorfrau vereiteln.
In der 62. Minute gelang Dortelweil durch Casado das 1:0, unsere Mannschaft steckte jedoch nicht auf und nach schöner Vorarbeit von Kathi konnte Lara den Ball über die Torlinie drücken (75.) 1:1.
Das Spiel stand auf der Kippe, wer das nächste Tor schiesst, geht wahrscheinlich als Sieger vom Platz. Leider war es Dortelweil, die durch einen Doppelschlag in der 84. und 86. Minute die 1:3 Niederlage für unser Team besiegelten.
Dennoch war es ein sehr gutes Spiel, besonders Jana, Celina, Fabienne und Laura waren in den Zweikämpfen sehr stark, auch die erstmals eingesetzten Sabrina und Vanessa machten ein gutes Spiel, wie die gesamte Mannschaft gezeigt hat, dass man auch diese Saison wieder ganz vorne dabei sein will.

Es spielten: Tanja, Celina, Fabienne, Lara, Laura, Jana, Sabrina, Anka, Isa, Kathi, Gina, Viola, Marie, Vanessa

Vorschau auf das Wochenende

Zwei Spiele am Samstag:
Und die sorgen sicher für Gesprächsstoff:
Unser U12 startet in Neu-Isenburg und die Frauen fahren bis Bad Vilbel.
Eine erste Standortbestimmung

Datum | Zeit Wettbewerb Info
Sa, 02.09.17 | 11:00 D-Juniorinnen | A-Liga (Region) ME | 341159010
 
SG Egelsbach (7)
:
TSG Neu-Isenburg (7)
: Zum Spiel
17:00 Frauen | Oberliga (Region) ME | 340020016
 
SC Dortelweil
:
SG Egelsbach
: Zum Spiel
  C-Juniorinnen | A-Liga (Region) ME | 341155004
 
SG Egelsbach (11)
: SPIELFREI  

Spielbericht Frauen : 1. FC Mittelbuchen II – SGE 0:12 (0:9)

Endlich rollt der Ball wieder !
Und im ersten Spiel der Saison auch bei den Damen der SGE ganz gut 🙂
Gegen den Absteiger der Gruppenliga Frankfurt wurde in der ersten Halbzeit der Grundstock zum höchsten Tagessieg der Liga gesteckt.

Nachdem man in den ersten zehn Minuten noch etwas zaghaft zugange war, war nach dem Führungstreffer durch Kathi (17.) der Bann gebrochen. Torchancen im Minutentakt gegen überforderte Mittelbucherinnen.
Die Tore in Halbzeit eins erzielten : Kathi (17´,24´,28´,32´,40´), Laura (20´, 26´) und Lara (30´, 34´).
Die Gäste konnten sich kaum in Szene setzen, unsere Abwehr spielte vor allem in Halbzeit eins sehr konzentriert.
Die zweite Halbzeit begann gleich mit dem 10:0 durch Laura (48.), ehe danach das Spiel etwas verflachte. Aufgrund der hohen Führung und der Tatsache dass dies der erste Auftritt des Teams war ist dies aber zu verkraften.
Daher gelang erst in der Schlußphase Kathi per Doppelpack (87.+89,) der Endstand zum 12:0 !
Es war ein guter Einstand in die Saison, der Kader ist sehr groß und die Konkurrenz um die Plätze ebenfalls. Alle neuen Spielerinnen ( 11 an der Zahl !!) ziehen toll mit und eröffnem dem Trainergespann viele Möglichkeiten, eine hoffentlich erfolgreiche Saison zu spielen.
Die Liga wird sehr spannend werden, starke Aufsteiger und die Tatsache, dass diese Saison zwei Mannschaften in die Gruppenliga aufrücken werden, sorgen hoffentlich für spannende Spieltage.

Es spielten: Tanja, Celina, Alisha, Lea, Viola, Laura, Jana, Lara, Pauli, Kathi, Gina, Francis, Marie, Johanna

Saisonstart 2017 / 2018

Am Wochenende ist es soweit!

Mit dem Spiel  unserer Frauenmannschaft gegen Mittelbuchen startet die neue Saison 2017/2018
Einiges ist anders in diesem Jahr, auch an der SGE Egelsbach geht der Mitgliederschwund im Frauenfußball nicht spurlos vorbei!So ist es traumhaft, dass nun viele ehemalige U16er in die Frauenmannschaft gewechselt haben, aber leider kommt in diesem Jahr keine U16 zustande.

Das erste Spiel der Frauen findet am Sonntag in Mittelbuchen statt und wird uns einen ersten Hinweis geben, ob das Ziel Aufstieg in diesem Jahr erreicht werden kann!
Denn eins dürfte klar sein: So stark wie in diesem Jahr waren die Egelsbacherinnen noch nie!

Sonntag 20.8.  13 Uhr 
1. FC Mittelbuchen II
:
SG Egelsbach
: Zum Spiel

Spielbericht U16: SGE – JSK Westerfeld/Usingen 2:1 (0:0)

Letztes Heimspiel der U16

Mit nur 10 Spielerinnen ging es zum letzten Heimspiel der U16. Der Gegner hatte genauso Personalsorgen und reiste auch nur mit 10 Spielerinnen an. So gab es ein Spiel 10 gegen 10 ohne Auswechselmöglichkeit. Im Tor stand Julia, die trotz ihrer Verletzung spielte und ihre Sache super machte.

alle Bilder vom Spiel >>> hier

Beide Mannschaften fingen verhalten an. SGE hatte nach der ersten Trinkpause mehr Spielanteile nur ein Tor wollte nicht gelingen. So blieb es, auch dank der guten Torfrau aus Westerfeld, beim 0:0 zur Halbzeit. Nach der Pause wurde Egelsbach immer stärker und Pauli gelang  mit einem sehenswerten Schuss das 1:0. Westerfeld wurde danach aggressiver und erhielt einen völlig unberechtigten Freistoß, den sie zum Ausgleich nutzten. Eine krasse Fehlentscheidung des Schiedsrichters, der ansonsten eine gute Party pfiff. Nach einer Ecke in der 74. Minute nutzte Vanessa das Durcheinander im Strafraum zum 2:1 Führungstreffer. Das war auch der Endstand nach einem kräftezerrenden Spiel.Es gibt noch zwei Nachholspiel, die aber auswärts stattfinden werden. Termine sind zurzeit noch nicht ganz klar.

Es spielten: Annka H., Gina, Lara B., Paula S., Larissa, Paula D., Vanessa (1), Annka M., Pauli (1), und Julia

Frauenfußball, Mädchenfußball, Egelsbach, Erzhausen, Wixhausen, Gräfenhausen, Schneppenhausen, Arheiligen, Arheilgen, Langen, 63329, 63225, Messel, Offenthal, Dreieich, Sprendlingen, Buchschlag, Dietzenbach, Urberach, Götzenhain, Dreieichenhain, Neu-Isenburg, Heusenstamm, Offenbach, Frankfurt, Zeppelinheim, Gravenbruch, Groß Gerau, Spielerinnen, Trainerinnen, Trainerin, Spielerin, Darmstadt, Beierseich, Bayerseich, Elschbach, Elgelsbach, Engelsbach, Torhüterin, Torschützin, Stürmerin, Abwehrspielerin, Kleinfeld, Großfeld, Kunstrasen, Sportplatz, Spaß, Vergnügen, Leistung, Ausdauer, Kampf, Kraft, Spielwitz, Witz, WM 2011, Frauenbundesliga, Hessenliga, Hessenauswahl, Regionalauswahl, Gruppenliga, Kreisliga, fussball, futsal, DFB, HFV, Sieg, Sieger, Pokal, Meister, Meisterschaft, Fußball,